2015 zentrale kadervorkurse (zkvk)

 

ZVK_Ustue.jpg

Kurzbericht von den ZKVK Führungsunterstützung, Betreuung und Unterstützung:

Das Kader von 5 Zivilschutzorganisationen mit unterschiedlichen Führungs- und Ausbildnerkulturen, macht sich auf den Weg eine gemeinsame "Zivilschutz-Kultur Hardwald" zu entwickeln. Als roten Faden gilt es, die Führungsgrundsätze und die Vorgaben für die Ausbildung des Kdt zu kennen und umzusetzen.

Mit ergänzendem Training in der Ausftragserteilung und praktischem Durchführen von einigen Probelektion, wurde ein erstes Mal die Theorie in die Praxis umgesetzt. Die geforderte erwachsenengerechte, einsatzbezogene Ausbildung wurde im Massstab= 1:1 erprobt, was auch gleich der WK-Vorbereitung diente.

In allen zentralen Kadervorkursen war das Kader sehr engagiert und machte positive erste Schritte in die gemeinsame ZSO. Wir sind auf gutem Weg!

 

Probelektion: Kenntnisse des Materialanhängers Zivilschutz (MAZS) und seines Materials.

Herausforderung: Beim Einräumen muss alles genau an den richtigen Ort. Darum wird nicht einmal sondern zweimal aus- und eingeräumt.