telefon-alarmaufgebot

Achtung:

Telefonische Aufgebote für den Katastropheneinsatz sind verbindlich und rechtsgültig. Nach Erhalt des Telefon-/SMS-Aufgebotes sind sie verpflichtet raschmöglichst einzurücken!

Das telefonische Aufgebot erfolgt primär auf das Handy. Bitte richten sie ihr Handy und ihr privates Fix-Telefon gemäss nachfolgender Anleitung bzw. dem Merkblatt ein.

 

Bitte auf dem Handy die Einsatzleitzentrale (ELZ) mit allen folgenden Telefonnummer als Kontakt speichern!!

+41 44 800 20 20, +41 44 800 20 20, +41 79 453 48 95, +41 79 454 90 96, +41 79 456 03 97, +41 79 456 78 97, +41 79 457 33 99, +41 79 457 36 99, +41 79 457 55 96, +41 79 457 76 97

Hier ist die elektronische Visitenkarte zum Downloaden und Importieren in Ihre Kontaktapplikation auf dem Handy.

Elegant geht das Speichern in den Kontakten des iPhones mit folgendem QR-Code:

    QR-Code_Alarmnummern_ZSO_Hardwald.jpg

 

Das Telefonaufgebot kann auch durch ein SMS erfolgen. In diesem Fall kann das Einrücken nicht bestätigt werden. Im Verhinderungsfall melden Sie sich bitte bei der im SMS angegebenen Telefonnummer.

merkblatt für die telefonalarmierung

Merkblatt_Telefon-Ag.png

 

einrückungsorte

Der Einrückungsort ist pro Formation geregelt und im untenstehenden Plan sowie in ihrem Dienstbüchlein ersichtlich.

 Einrueckungsorte.png